Suchen

Rss Artikel

Rss Comments

 

Trabayo ist online – was denkt ihr?

 geschrieben von Thomas am 18. Okt

Freitag 11:00h pünktlich ging es los, der Countdown lief ab und gespannte Gesichter beim likemind im Oberholz starrten auf den Bildschirm, er lud: und Trabayo erblickte das Licht der Welt. Nach der ersten Freude bei uns im Team kam die Erkenntnis: Jetzt geht es ja erst richtig los! Natürlich haben wir sauviele Ideen, eine ellenlange Liste mit Tickets, die wir priorisieren und umsetzen wollen, aber ohne euch geht das alles nicht – wir brauchen also eure Meinung!

Bevor es ein vernünftiges Feedbacksystem auf den Seiten gibt, bitten wir euch, hier zu kommentieren oder an support@trabayo.com zu schreiben. So verlieren wir keine Idee und keine Anregung. Also, was meint ihr? Fehlt was, das ihr erwartet hättet? Ist irgendwas nicht verständlich? Was kann man an den bestehenden Funktionen noch besser machen?

Weiter unten kommen weitere Anregungen, außerdem eine Liste von Dingen, die wir vorhaben, und die ebenfalls diskutiert werden können, aber erstmal ein paar Fotos von der Premiere (sorry, nur vier, aber immerhin!)


Hier sind ein paar Sachen, die ihr jetzt tun könnt und mit denen ihr Trabayo ganz entscheidend helft:

1. Stell einen Service ein
Auf http://www.trabayo.com, seht ihr direkt die Maske für das Einstellen eines Services. Was kannst du das andere brauchen, was ist dein Talent? Sucht euch eine Kategorie aus und beschreibt was ihr gut könnt.

2. Schlagt Kategorien vor
Wenn Du findest, dass eine bestimmte Unterkategorie fehlt, kannst du diese mit dem “Fehlt was”-Button hinzufügen, z.B. hier. Hauptkategorien könnt ihr im Blog als Kommentar vorschlagen

3. Sag uns Deine Meinung
Bitte unten reintickern, auch wenns weh tut, wir sind mental ausgeglichen und können das vertragen.

4. Folg uns bei Twitter oder Facebook
Ab jetzt werden wir die Plattform stetig verbessern. Wenn es etwas Neues gibt, steht es zuerst im Blog und dann auch auf der Facebook Page und bei Twitter, damit es sofort ausprobiert werden kann. Ab und zu wird es
natürlich auch einen Newsletter geben, z.B. für die nächste Party, die wir garantiert im Dave Lombardo feiern werden!
Check http://twitter.com/trabayo
Facebook Fanpage

Unsere nächsten Schritte
1. Alles was da ist, noch einfacher zu machen. Da hilft manchmal schon ein Link oder ein veränderter Text
2. Servicebeschreibungen umfangreicher machen – Fragen, Formulare, Bilder
3. Social Network Connections – Services in Trabayo reintwittern, Gadgets, etc
4. Services für andere vorschlagen oder einfach nur so vorschlagen, wenn man denkt dass es so etwas geben sollte (auch ohne konkreten Bedarf)
5. Suche verbessern, Agenten bauen, Services intelligent sharen

Und jetzt kommt ihr!

2 Kommentare

Dein Kommentar:

  1. Roberdo
    Okt 27 at 10:34

    habe gerade meinen ersten service online gestellt.

    - gibt es eine möglichkeit, den text im nachhinein zu überarbeiten?
    - kann man auch links einbinden? wäre klasse, wenn diese automatisch erkannt würden!
    - bei der anmeldung wünsche ich mir, die links zu “agb” und “datenschutz” farblich abgesetzt zu sehen

  2. admin
    Dez 11 at 16:48

    Haben wir alles aufgenommen und wird noch diesen Monat umgesetzt

Hier einen Kommentar schreiben